});

Viren

Lebewesen, die sich in den Zellen des Körpers von Tieren oder Menschen festsetzen, weil sie auf sich selbst gestellt nicht überleben können. Virusinfektionen können die Haut und den gesamten Körper schädigen. Menschen mit Neurodermitis sind oft anfälliger dafür.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Das könnte Dich auch interessieren:

  1. Physiologisch / physiologische Physiologisch stammt von Physiologie ab, die wiederum für Naturkunde (physis...
  2. Immunsystem Das Immunsystem ist das Abwehrsystem von Lebewesen. Es schützt den...
  3. Bakterien Bakterien sind Lebewesen, die meistens nur aus einer Zelle ohne...
  4. Antimykotikum – Antimykotika Mit einem Antimykotikum (Mehrzahl Antimykotika) werden Pilzinfektionen, sogenannte Mykosen, behandelt....
  5. Pilzsporen Pilzsporen sind die Sporen von Pilzen. Als Spore wird in...

Dein Kommentar

*