});

Traubenkernöl – Gesichtsmaske

Gesichtsmasken mit Traubenkernöl können die empfindliche Gesichtshaut entspannen und mit Nährstoffen versorgen. Wie die Traubenkernöl-Gesichtsmaske zum Selbermachen funktioniert: jucknix verrät es.

Traubenkernöl

Beim Traubenkernöl handelt es sich um ein hochwertiges Pflanzenöl, das in einem aufwändigen Verfahren aus den Kernen der Weintrauben gewonnen wird: für einen Liter Öl werden etwa 40 Kilogramm Kerne benötigt, was einer Gesamtmasse an benötigten Trauben von 2 Tonnen entspricht. Wie jedes Pflanzenöl kann auch das Traubenkernöl auf zwei Weisen hergestellt werden: kalt gepresst und heiß gepresst. Die kalt gepresste Variante kostete Ende 2004 etwa 12 bis 16 Euro pro Liter, die kalt gepresste ein Vier- bis Fünffaches.

Das kaltgepresste Öl ist reichhaltiger, schmeckt leicht nussig-weintraubig und ist für kosmetische Präparate die erste Wahl. Bereits im Mittelalter wurde Traubenkernöl als Kosmetikum verwendet.

Unter anderem ist das Öl als Massageöl gut geeignet, aber auch zur innerlichen Anwendung oder als Maske zunehmend beliebt, verfügt es doch über einen besonders hohen Anteil von fast 90 Prozent an ungesättigten Fettsäuren und Vitaminen. Mehr noch, die enthaltenen sogenannten oligomeren Proanthocyanide (OPC) sind Antioxidanse, weswegen Traubenkernöl in zahlreichen Anti-Aging-Cremes und –Lotionen sowie in Badezusätzen enthalten ist. Vor allem für Menschen mit sehr trockener Haut soll das Mittel sehr angenehm sein.

Traubenkernöl-Gesichtsmaske selbst herstellen

Gesichtsmasken mit Traubenkernöl sind zwar auch als fertige Präparate in der Drogerie erhältlich, hochwertiger und nährstoffhaltiger sind jedoch meist die selbst hergestellten.

Dazu nimmt man 2 EL Traubenkernöl und verrührt diese in einer Schüssel mit 4 EL Naturjoghurt und 1 TL Honig.

Die Masse wird dann großzügig im Gesicht sowie bei Bedarf auch an Hals und Dekolleté aufgetragen. 15 Minuten einwirken lassen und zum Schluss sanft, aber gründlich mit lauwarmem Wasser abwaschen.

Eine regelmäßige Anwendung führt zu besseren Ergebnissen.
 


Das könnte Dich auch interessieren:

  1. Apfel-Gesichtsmaske selber machen Nicht immer muss das teure Hautpflegepräparat aus der Drogerie oder...
  2. Tonerde (Heilerde) – Rezept für eine Gesichtsmaske Heilerde (Tonerde) wird gern in Form einer Gesichtsmaske angewendet. Was...
  3. Tonerde (Heilerde) für die Haut Tonerde – ein natürliches Mittel für schöne Haut? Die Tonerde...
  4. Schokoladen-Maske selbst herstellen Schokolade bzw. der Bestandteil Kakao ist in zahlreichen Hautpflegeprodukten enthalten....
  5. Lotion Lotionen sind flüssige Zubereitungen zur äußerlichen Anwendung auf der Haut....

Kommentare sind geschlossen.