});

Schuppenflechte mit Algen behandeln?

Helfen Algen gegen Schuppenflechte? Verschiedene Hersteller haben Präparate mit Blaualge im Angebot. Die Blaualge besteht zu 60 bis 70 aus pflanzlichem Eiweiß, darüber hinaus enthalten sind:

  • Calcium
  • Karotinoide (Vorstufen von Vitamin A)
  • Magnesium
  • Ungesättigte Fettsäuren
  • Vitamin B
  • Vitamin E
  • Zink und weitere Spurenelemente

Alle weiteren Bestandteile der Präparate werden zur Herstellung der Tabletten benötigt.

Die Algen-Präparate sollen einen angeblichen Mangel ausgleichen, der durch die zunehmende Umweltbelastung und den größer werdenden Stress hervorgerufen worden sein soll. Ein solcher pauschalisierter Mangel ist wissenschaftlich jedoch nur schwer haltbar. Hinzu kommt, dass die oben genannten Bestandteile auch mit einer abwechslungsreichen und gesunden Kost ausreichend eingenommen werden. Wer viel Fisch und Gemüse isst, braucht keine Algen-Extrakte zu sich zu nehmen.

Auch in Bezug auf Schuppenflechte gibt es keine wissenschaftlichen Belege für die Wirksamkeit der Algen oder anderer Nahrungsergänzungsmittel mit einem hohen Anteil an Mikronährstoffen.

Und trotzdem gibt es Patienten, denen die Tabletten geholfen zu haben scheinen. „Scheinen“ deshalb, weil man die genauen Ursachen einer Linderung der Schuppenflechte außerhalb kontrollierter Studien nie genau festmachen kann. Vielleicht waren es also vielmehr veränderte Klimabedingungen oder eine stressfreiere Zeit – oder der Placeboeffekt: „Es soll helfen, also hilft es“.

Auf andere Betroffene übertragbar sind diese positiven Ergebnisse der Algen auf die Haut daher leider nicht.

Mehr über Schuppenflechte.
 


Das könnte Dich auch interessieren:

  1. Schuppenflechte mit der Bioresonanztherapie behandeln? Mittels Bioresonanztherapie sollen krankhafte elektromagnetische Schwingungen des Körpers identifiziert und...
  2. Schuppenflechte durch Vitaminmangel? Vor allem Vitamin B12 wird in der Werbung von Pharmazeutikern...
  3. Wie oft soll man Vitamin D bei Schuppenflechte einnehmen? Neben den Vitamin-D-Salben wie Curatoderm kann Vitamin D auch in...
  4. Schuppenflechte mit Eigenurin behandeln? Schuppenflechte kann in zwei Formen mit Eigenurin behandelt werden. Einerseits...
  5. Lungenerkrankungen und Atemwegserkrankungen behandeln   Es folgt ein Text von Allergieberaterin Roswitha Stracke....

Dein Kommentar

*