});

Perubalsam-Allergie

Verbreitung und Symptome

Perubalsam kommt aus El Salvador und wird aus der Rinde von dort wachsenden Bäumen gewonnen. Perubalsam hat einen angenehmen Duft nach Vanille und Zimt. Viele Inhaltsstoffe von Perubalsam können Allergien hervorrufen. Es wird geschätzt, dass Perubalsam ca. 250 unterschiedliche Substanzen (z.B. Zimtsäure, Vanillin und Benzoesäure) enthält, von denen 30 allergen sind. Daher gilt Perubalsam als dritthäufigstes Kontaktallergen.

Aufgrund der angenehmen Düfte wird Perubalsam in vielen Produkten des täglichen Lebens eingesetzt:

  • in Zigaretten zur Aromatisierung von Tabak
  • als Duftstoff für Kosmetika wie Seifen, Haarlotionen, Lippenstiften, Rasierwässern und Zahnpasten
  • in Süßigkeiten (Schokolade, Marzipan, Eis) sowie in Süßgetränken (Cola, Sirup)
  • in Medikamenten zur äußerlichen Anwendung, u.a. zur Behandlung des Unterschenkel-Ekzems, von Hämorrhoiden oder von Verbrennungen
  • in der Zahnmedizin als Aromastoff für Zahnzement
  • in Ölfarben
  • in Nahrungsmitteln, u.a. in Cola, Schokolade oder Marzipan (hier kommen nur Teilsubstanzen des Perubalsams zum Einsatz)

Als Symptome nach Verzehr von Perubalsam haltigen Lebensmitteln wie Cola oder Schokolade tritt häufig ein Kontaktekzem – z.B. an den Händen oder im Gesicht – auf. Auch sind oft Patienten mit Fußgeschwür (Ulcus cruris) von einer Perubalsam-Allergie betroffen.

Kreuzallergien

Existieren zu anderen Harzen, Duftstoffen, Holzteeren und Terpentin. (-> Was sind Kreuzallergien?)

Diagnose

Erfolgt durch Epikutantest. Allerdings ist es meist schierig, dass genaue Perubalsam-Allergen zu identifizieren. Siehe auch unseren Sonderbeitrag zum Thema "Allergietests".

Therapie

Meiden von Perubalsam haltigen Stoffen und Lebensmitteln. Bei einer Perubalsam-Allergie sollten Raucher sich in jedem Fall das Rauchen abgewöhnen. Süßigkeiten wie Schokolade und Marzipan und Süßgetränke wie Coca-Cola sollten nur noch in Maßen verzehrt und getrunken werden.

Mehr zum Thema Allergene in unserem Allergen-Navigator.


Das könnte Dich auch interessieren:

  1. Perubalsam Perubalsam ist ein flüssiger, dunkelbrauner Balsam. Er riecht nach Vanille...
  2. Kolophonium-Allergie Verbreitung und Symptome Kolophonium ist ein Hartharz, welches zum Beispiel...
  3. Thiomersal-Allergie Verbreitung und Symptome Thiomersal ist ein organisches Quecksilbersalz, welches als...
  4. Kakao-Allergie Verbreitung und Symptome Kakaopulver wird aus der Kakaobohne gewonnen,...
  5. Mercaptobenzothiazole-Allergie Verbreitung und Symptome Mercaptobenzothiazole werden in der Gummiindustrie als Vulkanisationsbeschleuniger...

Dein Kommentar

*