});

Neuroderm

Neuroderm akut 0,1% ist eine Pflegecreme mit Hydrocortison, die bei Neurodermitis angewendet wird und verschreibungspflichtig ist. Im Portfolio des Anbieters Infectopharm befindet sich auch eine Pflegecreme ohne Hydrocortison, dafür aber mit Mandelöl, die ebenfalls bei Neurodermitis helfen soll.

Hydrocortison ist ein verdünntes Cortison mit schwacherer Wirkung und geringeren Risiken für Nebenwirkungen. Es lindert die bei Neurodermitis typischen Entzündungen und trägt dazu bei, dass Ekzeme schneller abklingen.

Anwendung

Zweimal täglich dünn auf die betroffenen Hautstellen auftragen. Die Creme sollte maximal zwei bis drei Wochen angewendet werden.

Inhaltstoffe

Neben Hydrocortison befinden sich folgende Substanzen in der Neuroderm 0,1% akut Creme: 

  • Cetylstearylalkohol
  • Citronensäure
  • Glycerolmonostearat
  • Paraffinum perliquidum
  • Polysorbat 60
  • Propylenglycol
  • Sorbitanstearat
  • Vaselin
  • Wasser

Bei einer Allergie gegen einen der Inhaltsstoffe sollte das Präparat nicht angewendet werden.

Hersteller:
INFECTOPHARM
Arzneimittel und Consilium GmbH
Von- Humboldt- Str.1
64646 Heppenheim
www.infectopharm.com
 


Das könnte Dich auch interessieren:

  1. NEURODERM NEURODERM ist eine Produktpalette der InfectoPharm Arzneimittel und Consilium GmbH...
  2. Betagalen Creme Betagalen Creme ist ein verschreibungspflichtiges Präparat zum Auftragen auf die...
  3. Rezeptfreie Cortisonsalbe Cortison ist einer der wichtigsten Wirkstoffe in der Behandlung von...
  4. EBENOL mit Cortison? Erhältlich ist EBENOL nur mit Cortison, genauer: mit Hydrocortison. Bei...
  5. Deumavan Deumavan ist eine Produktreihe zur Hautreinigung und –pflege im Intimbereich....

Dein Kommentar

*