});

Nesselsucht durch Stress?

Wie bei vielen anderen Hauterkrankungen auch berichten Nesselsucht-Patienten oft, dass sich ihre Symptome verschlechtern, wenn sie gestresst sind.

Der Stress ist allerdings nicht die Ursache für die Nesselsucht, sondern nur ein Einflussfaktor auf den Verlauf. Schübe auslösen oder verstärken kann der Stress allerdings sehr wohl.

Bei manchen Patienten mit chronischer Nesselsucht (Nesselfieber, Urtikaria) macht sich die Erkrankung nur in starken Stresssituationen bemerkbar, zum Beispiel vor oder während Prüfungen.

Mehr über Nesselsucht erfahren

 


Das könnte Dich auch interessieren:

  1. Ist Nesselsucht ansteckend? Nesselsucht (Nesselfieber, Urtikaria) ist nicht ansteckend. Auch nicht dann, wenn...
  2. Welche Ursache hat die Nesselsucht? Die Ursachen der Nesselsucht (Nesselfieber, Urtikaria) sind vielfältig. Anders als...
  3. Geht Nesselsucht von allein wieder weg? In den meisten Fällen verschwindet die Nesselsucht (Nesselfieber, Urtikaria) innerhalb...
  4. Ist Nesselsucht vererbbar? Nesselsucht wird nicht vererbt. Nach bisherigem Kenntnisstand ist es ein...
  5. Wie häufig ist die Nesselsucht (Urtikaria)? Die Nesselsucht (Nesselfieber, Urtikaria) gehört zu den häufigsten Hautkrankheiten. Immerhin...

Dein Kommentar

*