});

NDR-Beitrag: Patienten müssen Basispflege zahlen

Der gestern Abend (19. Okt. 2010) ausgestrahlte Beitrag des NDR mit dem Titel "Neurodermitis: Patienten müssen zahlen" setzt sich detailliert mit dem Problem für Neurodermitis-Patienten auseinander, dass Neurodermitis Produkte zur täglichen Basispflege des Körpers – sogenannte Dermatika – seit 2004 zu OTC-(Over the Counter)-Produkten deklariert wurden. Sie werden damit mit allgemeinen Körperpflegeprodukten bzw. Kosmetika gleichgesetzt.

Dies bedeutet zeitgleich, dass die Pflegeprodukte nun nicht nur frei verkäuflich sind, sondern auch seit nunmehr 6 Jahren nicht mehr von den Krankenkassen gezahlt werden. Insbesondere für Patienten mit einem hohen Schweregrad bedeutet dies eine enorme Kostenbelastung, die mitunter mehrere Hundert Euro pro Monat betragen kann. Denn die Cremes sind zwar frei verkäuflich, aber deswegen nicht minder wichtig für die Gesundheit der Patienten.

Der Beitrag stellt die problematische Gesetztesregelung am Beispiel von Frau Sonja Kohn da, die wir von jucknix bereits vor einigen Wochen bei Ihrer Petition zur Gesetzesänderung im Rahmen der Erstattung von Basispflegeprodukten durch die Krankenkassen unterstützt haben. Wir hoffen nun, dass die Anstrengungen von Frau Kohn sowie die verstärkte mediale Präsenz zu einem Umdenken des Bundesministeriums für Gesundheit führen werden.

Hier der Link zum NDR-Beitrag als online Video. Weitere Austrahlungstermine im TV (NDR) sind am 26.10.2010 um 02:05 Uhr und am 29.19.2010 um 06:00 Uhr geplant.


Das könnte Dich auch interessieren:

  1. RTL-Beitrag: Kostenübernahme der Basispflege durch Gesetzliche Krankversicherungen Nach dem NDR zeigt nun auch RTL einen Beitrag zur...
  2. Bald mehr Neurodermitis-Cremes von den Kassen übernommen? Gestern hat uns folgende Email von Frau Sonja Kohn erreicht,...
  3. Umfrage: Welche Krankenkassen zahlen was? Liebe jucknix-Community, von vielen Betroffenen Neurodermitis erkrankter Kinder wird die...
  4. Im Kampf gegen Akne zählen Lebensweise, natürliche Mittel und Medikamente Wer ein Symptom – in diesem Fall Akne –...
  5. Mobile Teledermatologie – Home-Monitoring für Psoriasis-Patienten (Pilotstudie) Patienten mit schweren Hauterkrankungen wie Schuppenflechte (Psoriasis) wünschen sich einerseits...

Eine Antwort zu “NDR-Beitrag: Patienten müssen Basispflege zahlen”

  1. Sonja Kohn sagt:

    Danke für den Beitrag!
    Die Petition kann auch auf “konventionellem Wege”, solange sie in der Beratung ist, immernoch mitgezeichnet werden.
    Einfach Unterschriftenliste auf der Homepage des Deutschen Neurodermitis Bundes http://www.neurodermitis-bund.de herunterladen (Name, Vorname, komplette Anschrift angeben) und direkt an den Petitionsausschuss senden.
    Nächste Woche sendet dann RTL…

    Herzliche Grüße
    Sonja Kohn

Dein Kommentar

*