});

Methylprednisolonaceponat

Methylprednisolonaceponat wird als Wirkstoff in Salben, Cremes, Lösungen und Milchemulsionen bei akuten Neurodermitis-Schüben und starken Ekzemen verschrieben. Sie gehören zu den Glucocorticoid-Präparaten und üben eine entzündungs- und allergiehemmende Wirkung aus. Zudem reduzieren sie den Juckreiz und lassen Ekzeme schneller abheilen.

Neben der Neurodermitis werden Sie auch bei  allergischem Schnupfen und Asthma bronchiale eingesetzt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Das könnte Dich auch interessieren:

  1. Welche Symptome hat allergisches Asthma? Allergisches Asthma (exogenes Asthma, extrinsisches Asthma) ist eine Form des...
  2. Notfallmedikamente gegen Asthma Notfallmedikamente (Akutmedikamente, Bedarfsmedikamente) erweitern verengte Atemwege und machen den Atemfluss...
  3. Schwarzer Tee für die Haut Schwarzer Tee – ein beliebtes Hausmittel für die Haut. Der...
  4. Aminophyllin Aminophyllin ist ein Arzneistoff der Gruppe der Methylxanthine, ein Salz...
  5. CromoHEXAL CromoHEXAL ist ein Medikament mit dem Wirkstoff Natriumcromoglicat, das vor...

Dein Kommentar

*