});

Linola Sept

Linola Sept ist eine Creme zur Anwendung auf abgeschürfter, entzündeter oder eitriger Haut. Linola Sept wirkt antibakteriell und kühlend. Es handelt sich um ein mildes, hautfreundliches und fettarmes Antiseptikum in Form einer Öl-in-Wasser-Emulsion mit 82% Wassergehalt.

Das Präparat ist eine dünnflüssige, schwach gelblich gefärbte Creme und erhältlich in den Packungsgrößen 5 g, 15 g, 25 g, 50 g sowie 100 g.

Linola Sept – Anwendung

Angewendet wird Linola Sept:

  • Bei Abschürfungen, Kratzwunden und Eiterflechte
  • Bei Infektionen mit Bakterien, die Entzündungen fördern oder eiterbildend wirken

Sofern nicht anders mit dem Arzt besprochen, wird Linola Sept zweimal täglich dünn auf die erkrankten Hautpartien aufgetragen, und zwar bis die Krankheit abgeheilt ist (anders als bei Cortisonsalben gibt es keine maximale Anwendungszeit von 4 Wochen o.ä.). Hat man die Anwendung einmal vergessen, sollte beim nächsten Mal nicht die doppelte Dosis aufgetragen, sondern die Behandlung wie gehabt fortgeführt werden.

Linola Sept – Wirkung

Wirkstoff des Präparats ist Clioquinol. Enthalten sind davon 0,5 g Clioquinol pro 100 g Creme. Clioquinol hemmt das Wachstum von Bakterien und Pilzen und tötet sie ab. Die Substanz wirkt also antiseptisch, sie bildet unlösliche Verbindungen mit Metallen wie Eisen, Kupfer, Zink oder Aluminium, wodurch Enzyme unwirksam gemacht werden, die diese Metalle benötigen.

Der Wirkstoff wird eingesetzt, um Wunden vor Infektionen mit Krankheitserregern zu schützen, bereits infizierte Wunden und Hautausschläge zu behandeln und einer nachträglichen Besiedlung von Keimen bei Hauterkrankungen wie Ekzemen. Zudem wird gerate klinisch untersucht, ob Clioquinol auch gegen Alzheimer-Demenz angewendet werden kann.

Linola Sept – Nebenwirkungen und Gegenanzeigen

Selten (bei 1-10 Behandelten von 10.000) treten nach der Anwendung der Creme folgende Nebenwirkungen auf:

  • Allergische Reaktionen auf Natrium(ethyl-4-hydroxybenzoat) und Methyl-4-hydroxybenzoat

Weniger als 1-10 Behandelte von 10.000 haben folgende Nebenwirkungen:

  • Rötliche Verfärbung von weißem Kopfhaar bei Auftragung auf der Kopfhaut (verschwindet beim Nachwachsen der Haare wieder)

Nicht angewendet werden darf Linola Sep:

  • Bei Überempfindlichkeit gegen Clioquinol, dessen Derivate (Abkömmlinge), Methyl-4- hydroxybenzoat, Natrium(ethyl-4-hydroxy- benzoat) oder andere Bestandteile der Creme
  • Bei Überempfindlichkeit gegenüber Iod
  • An den Augen
  • Im Gehörgang
  • In der Schwangerschaft und Stillzeit

Besondere Vorsicht ist zudem geboten:

  • Bei Patienten mit Schilddrüsenerkrankungen (dann Langzeitanwendung nur unter Überwachung des Iodplasmaspiegels)
  • Bei gleichzeitiger Anwendung von Latexprodukten wie Kondomen oder Diaphragmen, da diese wegen der Stearate weniger funktionstüchtig sein können
  • Wenn Kleidung auf den eingecremten Hautpartien aufliegt – dann können die Kleidungsstücke nämlich gelblich verfärben, die Flecken lassen sich kaum mehre entfernen

Bei Kleinkindern nur nach Absprache mit dem Arzt verwenden.

Linola Sept – Inhaltsstoffe

Neben Clioquinol sind in der Creme enthalten:

  • Carbomer 980, Decyloleat, ungesättigte Fettsäuren (C ), Glycerolmonostearat, Macro18
golstearylether (3) (Ph. Eur.), Methyl-4-hydroxybenzoat (Ph. Eur.) (E 218), Natrium(ethyl-4- hydroxybenzoat) (E 215), Stearinsäure (Ph. Eur.) (E 570), Trometamol, gebleichtes Wachs, gereinigtes Wasser, 2-(4-tert-Butylbenzyl)propanal (Geruchsstoff)

Linola Sept – Erfahrungen

Erfahrungsberichte und Tests von Anwendern der Creme findet ihr zum Beispiel auf den folgenden Seiten:

Zum Hersteller

Die offizielle Produktwebsite findet ihr hier: http://www.linola.de/de/produkte/entzuendete-haut/linola-sept.html

Hergestellt wird das Mittel von

Dr. August Wolff GmbH & Co. KG Arzneimittel
Sudbrackstraße 56
33611 Bielefeld
Telefon: +49 521 8808-05
Telefax: +49 521 8808-465
E-Mail: info@wolff-arzneimittel.de
 


Das könnte Dich auch interessieren:

  1. Linola Fett Linola Fett ist eine Creme, mir der trockene Haut und...
  2. Linola Shampoo Linola Shampoo ist ein Produkt zur Haarwäsche speziell für trockene...
  3. Linola Gesicht Linola Gesicht ist ein Produkt der Marke Linola von Dr....
  4. Konservierungsmittel in Arzneimitteln Mit Konservierungsmitteln werden Cremes, Salben, Lotionen und andere Arzneimittelformen vor...
  5. Schüßler-Salz Nr. 5 Kalium phosphoricum Schüßler-Salz Nr. 5 Kalium phosphoricum (Kaliumphosphat) wird einerseits als Nervenmittel...

Kommentare sind geschlossen.