});

Laktose

Laktose ist der Milchzucker, ein natürlicher Bestandteil der Milch. Es handelt sich bei Laktose um einen Zweifachzucker aus den zwei Zuckermolekülen Galaktose (Schleimzucker) und Glucose (Traubenzucker).

Laktose kommt in der Milch eines jeden Säugetiers vor, allerdings in unterschiedlichen Konzentrationen. Die menschliche Muttermilch und die Stutenmilch enthalten weitaus mehr Milchzucker als die Kuh-, Ziegen- oder Schafsmilch. Die genauen Anteile von Laktose in der Milch erfahrt ihr auf der jucknix-Seite zur Laktoseintoleranz.

In der Muttermilch liefert Laktose dem Säugling Energie, fördert die Aufnahme von Kalzium, unterstützt den Ansiedlung wichtiger Darmbakterien (Bifidobacterien) und vertreibt bzw. hemmt Fäulnisbakterien im Darm.

Um vom Menschen verdaut werden zu können, bedarf es eines Enzyms, der Lactase. Diese nimmt naturgemäß ab, wenn der Mensch aus dem Säuglingsalter herauswächst. Die Laktose wird dann zunehmend schlechter vertragen – unter anderem, weil sie für die Gesundheit von Erwachsenen einfach nicht mehr notwendig ist. Nur in Regionen mit ausgeprägter Milchlandwirtschaft (wie in Nordeuropa) hat die jahrhundertelange Verwendung von Milch auch im fortgeschrittenen Alter dazu geführt, dass der Milchzucker über die gesamte Lebensspanne verdaut werden kann. Das trifft jedoch nicht zu für Menschen mit Laktoseintoleranz.

Milchzucker kommt sowohl in reiner Milch, als auch in den meisten verarbeiteten Milchprodukten wie Joghurt, Käse oder Sahne vor. Zudem wird die Laktose vielen Lebensmitteln in der industriellen Herstellung künstlich beigemischt. Das hat verschiedene Gründe, siehe: Warum kommt Laktose in so vielen Lebensmitteln vor?.

Für diesen Zweck wird Laktose aus Süßmolke oder aus Sauermolke gewonnen werden. Dazu wird die Molke erhitzt und von Fetten, Mineralstoffen und Proteinen befreit, anschließend zu kleinen Kristallen zusammengepresst.

 


Das könnte Dich auch interessieren:

  1. Was ist Laktose? Was ist Laktose, diese Substanz, die immer weniger Menschen...
  2. Medikamente mit Laktose Wer unter Laktoseintoleranz leidet, muss auch seine Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel...
  3. Woran erkennt man Laktose in Lebensmitteln? Laktose ist nicht immer als solche auf der Verpackung deklariert....
  4. Milchzucker Milchzucker (Laktose) ist für den Säugling ein wichtiger Energielieferant aus...
  5. Ziegenmilch – Laktose enthalten? Ist Ziegenmilch laktosefrei, wie manche Anbieter behaupten? Wenn nein, wie...

Dein Kommentar

*