});

Kamillendampfbad gegen Pickel

Das Kamillendampfbad ist eine Allzweckwaffe, wenn es um Pickel oder Entzündungen geht. Wo manchmal herkömmliche Cremes und Salben aus der Apotheke ihre Wirkung verfehlen, kann ein Kamillendampfbad gegen Pickel Wunder wirken. Wie immer bei Hausmitteln gilt jedoch auch hier: eine Garantie gibt es nicht. Was dem einen hilft, kann am anderen wirkungslos vorrübergehen.

Die Kamille wirkt entzündungshemmend (siehe auch Kamillentee gegen Pickel), beruhigt die Haut und bekämpft Bakterien. Beim Dampfbad werden die Poren der Haut geöffnet, sodass die Kamille besonders gut einwirken kann. Das Kamillendampfbad gilt als schonendes Mittel gegen unreine Haut. Es lässt sich sowohl bei fettiger als auch bei trockener Haut anwenden.

Anleitung

Für das folgende Rezept benötigt ihr folgende Zutaten:

  • 1-1,5 Liter Wasser
  • 50 Gramm getrocknete Kamillenblüten oder 5 Beutel Kamillentee
  • Zitronensaft
  • Kochtopf
  • Handtuch

Wenn ihr diese Dinge bereitgelegt habt, kann es losgehen:

  • 1.    Topf mit Wasser füllen, aufkochen
  • 2.    Blüten in das Wasser geben, 5 Minuten auf dem Herd kochen lassen oder Topf vom Herd nehmen und Teebeutel für 5 Minuten in das siedende Wasser geben
  • 3.    Gesicht über den Topf halten, zur verstärkten Wirkung Kopf mit Handtuch abdecken
  • 4.    Dampfbad 10 bis 15 Minuten wirken lassen

Da die Poren nun geöffnet sind und die Haut damit besonders empfänglich für Wirkstoffe ist, könnt ihr anschließend etwas Zitronensaft, Teebaumöl oder Apfelessig mit einem Wattestäbchen auf die Pickel geben.
 


Das könnte Dich auch interessieren:

  1. Apfelessig gegen Pickel Apfelessig gegen Pickel (Akne, Mitesser, unreine Haut) ist ein beliebtes...
  2. Kamillentee gegen Pickel Kamillentee gegen Pickel – Ammenmärchen oder wirklich wirksam? Die Antwort...
  3. Peeling gegen Pickel selber machen Ein Peeling gegen Pickel selber zu machen ist eine gute...
  4. Mittel gegen Pickel im Gesicht Welche Mittel gegen Pickel im Gesicht – insbesondere Hausmittel –...
  5. Mitesser auf Nase entfernen Mitesser auf der Nase entfernen? Kein Problem, wenn man ein...

Kommentare sind geschlossen.