});

Ist Schuppenflechte ansteckend?

Die Schuppenflechte ist nicht ansteckend. Und damit auch nicht übertragbar. Zwar gibt es Fälle von Menschen, die berichten, erst seit dem Zusammenkommen mit einem psoriasiskranken Partner selbst von der Schuppenflechte betroffen zu sein, dabei handelt es sich jedoch um einen Zufall.

Beide Partner hatten von jeher eine genetische Veranlagung zur Schuppenflechte. Bei dem einen ist die Krankheit nur später ausgebrochen, als bestimmte Auslösefaktoren aufgetreten sind (Stress, Verletzungen der Haut, akute Infekte etc.).

Eine Ansteckung mit Schuppenflechte muss also niemand fürchten.

Mehr Infos zur Schuppenflechte.

 

 

 

 


Das könnte Dich auch interessieren:

  1. Ist Schuppenflechte ansteckend? (Frage 7) Nein, Schuppenflechte (Psoriasis) ist – genauso wie Neurodermitis und viele...
  2. Ist Nesselfieber ansteckend? Ist Nesselfieber ansteckend? Die kurze Antwort: nein. Die etwas längere...
  3. Ist Herpes ansteckend? Ist Herpes ansteckend? Die kurze Antwort: ja. Doch nur unter...
  4. Habe ich Schuppenflechte? Die Schuppenflechte lässt sich aufgrund ihres typischen Erscheinungsbildes in der...
  5. Schuppenflechte durch Rauchen? Dass Schuppenflechte (Psoriasis) durch Rauchen ausgelöst werden oder verschlimmert werden...

Dein Kommentar

*