});

Ist Nesselsucht heilbar?

Heute sind viele Fälle von Nesselsucht (Urtikaria) heilbar.

Bei den meisten Patienten verschwindet die Nesselsucht innerhalb von sechs Wochen (akute Nesselsucht).

Und auch Betroffene mit einer chronischen Nesselsucht haben gute Chancen, die Hautkrankheit wieder loszuwerden. Meistens vergehen dabei jedoch Monate bis Jahre. Über Jahrzehnte hinweg leiden jedoch nur sehr wenige Menschen an der Urtikaria.

Außerdem kann die Nesselsucht mit der Vermeidung des Auslösers und Medikamenten wie den Antihistaminika in den allermeisten Fällen gut in den Griff bekommen werden.

Bis eine generelle Heilung der Krankheit möglich ist, werden jedoch noch einige Jahre vergehen, da auch die Ursachen längst nicht abschließend geklärt sind.  

Mehr über Nesselsucht erfahren


Das könnte Dich auch interessieren:

  1. Nesselsucht durch Medikamente? Nesselsucht (Nesselfieber, Urtikaria) kann sowohl durch allergische Reaktionen als auch...
  2. Wie häufig ist die Nesselsucht (Urtikaria)? Die Nesselsucht (Nesselfieber, Urtikaria) gehört zu den häufigsten Hautkrankheiten. Immerhin...
  3. Nesselsucht Bilder Nesselsucht-Bilder können helfen, um euch bei Hautbeschwerden erste Hinweise auf...
  4. Geht Nesselsucht von allein wieder weg? In den meisten Fällen verschwindet die Nesselsucht (Nesselfieber, Urtikaria) innerhalb...
  5. Schwangerschaft trotz Nesselsucht? Eine Schwangerschaft ist bei Nesselsucht in den meisten Fällen kein...

Dein Kommentar

*