});

IgG-Tests für Nahrungsmittelallergien – Deutsche Gesellschaft für Allergologie und Klinische Immunologie (DGAKI) rät ab

Im Internet wird eine Vielzahl von IgG-Tests angeboten, mit denen sich Nahrungsmittelallergien feststellen lassen sollen. Hierzu soll auf Basis eines Bluttests gemessen werden, ob IgG-Antikörper im Blut sind. Wenn ja, so die Testanbieter, deute dies auf eine Nahrungsmittelallergie hin. Die Deutsche Gesellschaft für Allergologie und Klinische Immunologie (DGAKI) beobachtet diesen immer größer werdenden Markt schon länger und sagt ganz klar: Nahrungsmittelallergien können nicht anhand von IgG- und IgG4-Antikörpern diagnostiziert werden.

IgG-Antikörper seien stattdessen eine normale Reaktion des Körpers, auch bei gesunden Menschen. Diese Tests sind damit aus diagnostischer Sicht vollkommen wertlos. Und nicht nur das. Sie sind zudem oft teuer und birgen auch Gefahren: eine grundlose starke Einschränkung der Nahrungsmittelaufnahme aufgrund irrtümlich vermuteter Allergien kann den Körper dauerhaft schwächen und schädigen.

Mit dieser Ansicht steht die DGAKI nicht allein da. Auch internationale Experten von verschiedenen europäischen und amerikanischen Allergologen-Verbänden stimmen zu.

Inzwischen vermutet jeder fünfte Deutsche, eine Nahrungsmittelallergie zu haben. Diese eindeutig zu diagnostizieren, ist leider noch häufig ein langer Weg. Aber ein Weg, den man besser mit seinem fachkundigen Arzt des Vertrauens gehen sollte, als mit den teilweise dubiosen Anbietern aus dem Internet.

Quelle: Deutsche Gesellschaft für Allergologie und Klinische Immunologie (DGAKI)

 


Das könnte Dich auch interessieren:

  1. IgG-Test Mit einem IgG-Test sollen Nahrungsmittelallergien aufgedeckt werden. Die Deutsche Gesellschaft...
  2. Chinesische Kräuter gegen Nahrungsmittelallergien Chinesische Kräuter und die chinesische Arzneimittelmedizin im Allgemeinen werden von...
  3. Säuglinge: Vorsichtiger Kostaufbau ab dem 5 Monat nicht sinnvoll Bisher wurde jungen Müttern stets empfohlen, mindestens 6 Monate zu...
  4. Deutsche Stiftung Kinderdermatologie gegründet Mehr als jedes fünfte Kind bzw. jeder fünfte Jugendliche leidet...
  5. TCM gegen Nahrungsmittelallergien Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) nimmt für sich auch in...

Dein Kommentar

*