});

Fructoseintoleranz – Präbiotika vermeiden

Präbiotika sind heute Teil vieler Nahrungsmittel. Unter Präbiotika versteht man Ballaststoffe, unverdauliche Kohlenhydrate, die die „guten“, für den Körper zuträglichen Milchsäure- und Bifidobakterien im Darm nähren und damit vermehren sollen. Schlechte Bakterien sollen durch Präbiotika verringert werden können.

Zu den bekanntesten Präbiotika zählt Inulin. Inulin besteht jedoch aus Fructose und ist damit bei einer Fructoseintoleranz nicht oder nur in kleinen Mengen geeignet. Zwar wird es auch von gesunden Menschen nicht verdaut, sondern im Dickdarm zu Fettsäuren umgewandelt, aber: dabei können Abbauprodukte im Darm entstehen, die die Symptome ähnlich denen der Fructoseintoleranz hervorrufen.

Inulin befindet sich natürlicherweise in manchen Pflanzen wie der Schwarzwurzel. Künstlich zugesetzt wird es Milch- und Wurstprodukten.

 

Mehr zur Fructoseintoleranz:

Fructoseintoleranz
Fructoseintoleranz – Ursachen und Formen
Fructoseintoleranz – Symptome
Fructoseintoleranz – Depressionen
Fructoseintoleranz – Folsäuremangel
Fructoseintoleranz – Zinkmangel
Fructoseintoleranz – Diagnose
Fructoseintoleranz – Fragebogen
Fructoseintoleranz – Behandlung
Fructoseintoleranz – Glucose
Fructoseintoleranz – Enyzme und Fructosin
Fructoseintoleranz – Zuckeraustauschstoffe wie Sorbit meiden
Fructoseintoleranz – Darmsanierung durch Probiotika
Fructoseintoleranz – Präbiotika vermeiden
Fructoseintoleranz – Ernährung
Fructoseintoleranz – Ernährung – Ohne Fructose ernähren
Fructoseintoleranz – Ernährung – Verträglichkeit testen
Fructoseintoleranz – Gesund ernähren
Haushaltszucker trotz Fructoseintoleranz?

 


Das könnte Dich auch interessieren:

  1. Haushaltszucker trotz Fructoseintoleranz? Dürfen Menschen mit Fructoseintoleranz Haushaltszucker verzehren? Die Antwort lautet: in...
  2. Fructoseintoleranz – Behandlung Heilbar ist die Fructoseintoleranz nicht. Behandelbar ebenfalls nur bedingt: es...
  3. Fructoseintoleranz Glucose Glucose (Traubenzucker) kann die Verdauung von Fructose (Fruchtzucker) begünstigen. Wenn...
  4. Fructoseintoleranz – Enyzme und Fructosin Mit Enzymen kann die Verdauung der Fructose unterstützt werden. Im...
  5. Zinkmangel durch Fructoseintoleranz Zink gehört zu den wichtigsten Spurenelementen für den menschlichen Körper....

Dein Kommentar

*