});

Feuchtverband

Ein Schlauchverband wird in Tee, Wasser oder antibakterielle Lösungen getränkt, ausgewrungen und an den Körper angelegt. Der Schlauchverband ist elastisch und schränkt die Bewegungsfreiheit kaum ein. Packt man über den Feuchtverband eine trockene Lage, und darüber die Kleidung, dann spricht man von einem Feuchtanzug. Besser noch als Feuchtverbände sind fett-feuchte Umschläge, da diese nicht nur antibakterielle Wirkung haben, sondern gleichzeitig pflegend und heilend auf die Neurodermitis Haut einwirken.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Das könnte Dich auch interessieren:

  1. Fett-Feuchte-Umschläge bei Neurodermitis Fett-feuchte Umschläge wirken bei Neurodermitis in erster Linie, durch gleichzeitig...
  2. Antibakteriell Antibakteriell bedeutet: gegen Bakterien gerichtet. Antibakterielle Mittel werden unterteilt in...
  3. Trockene Haut – Quarkmaske Trockene Haut lässt sich auch mit einer Quarkmaske behandeln –...
  4. Trockene Haut – Avocadomaske Trockene Haut kann mit einer Avocadomaske gepflegt und versorgt werden....

Dein Kommentar

*