});

Die 7 häufigsten Fehler bei Neurodermitis (6/7)

 

zurück          weiter

 

6. Fehler: Kratzen

Der Juckreiz ist das wohl störendste Symptom der Neurodermitis. Oft juckt es so stark, dass man sich nur noch mit Kratzen zu behelfen weiß. Denn der durch das Kratzen verursachte Schmerz ist für den Betroffenen oft ein angehmeres Gefühl als der Juckreiz. Kratzen lässt sich aber durchaus vermeiden oder reduzieren. Indem man zum Beispiel die juckende Stellen mit kaltem Wasser benetzt oder mit einem Handtuch vorsichtig über die juckenden Stellen reibt. Nur durch eine konsequente Vermeidung des Kratzens läßt sich der Teufelskreis aus Juckreiz, Kratzen, Ekzembildung und trockener Haut durchbrechen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Das könnte Dich auch interessieren:

  1. Die 7 häufigsten Fehler bei Neurodermitis Neurodermitis ist nicht heilbar. Aber Neurodermitis ist behandelbar. Da Neurodermitis...
  2. Die 7 häufigsten Fehler bei Neurodermitis (2/7)   zurück          weiter   2. Fehler: Zu...
  3. Die 7 häufigsten Fehler bei Neurodermitis (5/7)   zurück          weiter   5. Fehler:...
  4. Die 7 häufigsten Fehler bei Neurodermitis (4/7)   zurück          weiter   4. Fehler:...

Dein Kommentar

*