});

Dermowas

Dermowas compact Seife ist ein Produkt zur Hautreinigung von Dr. Wolff, genauer: eine entfettende und desinfizierende Waschlösung vom Typ flüssiges Syndet-Konzentrat.

Mit Dermowas soll normale sowie fettige, zu Unreinheiten neigende Haut sowie speziell Akne-Haut täglich gereinigt werden. Die Seife enthält unter anderem auch die gesättigte Fettsäure Laurinsäure, die die Haut schonend desinfiziert und so das Wachstum von Bakterien und Pilzen hemmt, die zu entzündlichen Pickeln führen können. Mit einem pH-Wert von 6,5 ist Dermowas leicht sauer, sodass sie den Säureschutzmantel der Haut erhält. Die Seife soll Unreinheiten gut beseitigen, ohne die Haut stark auszutrocknen.

Das Produkt gibt es in den Packungsgrößen 100 ml, 200 ml und 400 ml Konzentrat und ist verschreibungsfrei in der Apotheke erhältlich.

Dermoswas – Inhaltsstoffe

Dermowas setzt sich aus folgenden Bestandteilen zusammen:

  • Arzneilich wirksame Substanzen (in der 400 ml-Packung): Dodecylbenzolsulfonsäure, 2,2′, 2"-Nitrilotriethanol-Salz und Ammoniumdodecylsulfat. 100 g Konzentrat zur Herstellung einer Lösung enthalten als arzneilich wirksame Bestandteile 12,75 g Dodecylbenzolsulfonsäure, 2,2′,2"-Nitri-lotriethanol-Salz und 20 g Ammoniumdodecyl-sulfat.
  • Weitere Bestandteile: N, N-Bis [2-(2-hydroxyethoxy)ethyl]-oleamid, Formaldehyd, Hexyl-dodecanoat, (3-sn-Phosphatidyl)cholin (aus Sojabohnen), Macrogolglycerolricinoleat (40) (Ph.Eur), gereinigtes Wasser.

Die Seife kann in der Schwangerschaft und Stillzeit sowie bei Kindern problemlos angewendet werden.

Vorsicht allerdings, wenn eine Allergie gegenüber einem der Inhaltsstoffe bekannt ist, insbesondere Formaldehyd und Macrogolglycerolricinoleat.

Dermowas richtig anwenden

Dermowas ist ein Konzentrat, mit dem zusammen mit warmem Wasser eine Lösung hergestellt wird – unverdünnt sollte das Mittel nicht auf die Haut gelangen.

Je nach Hautzustand bzw. Hauterkrankung sollte die Verdünnung folgendermaßen aussehen:

  • Fußpilz und andere Hautpilzerkrankungen (Dermatomykosen) außerhalb des Genitalbereichs: 1 TL Dermowas auf 1/8 l Wasser, auftragen, 1-3 Minuten einwirken lassen, mit warmem Wasser abspülen
  • Pilz im Genitalbereich: ½ TL auf 5 l warmes Wasser
  • Akne und seborrhoische Ekzeme (außer auf der Kopfhaut): ½ TL Dermowas auf 1 l warmes Wasser
  • Seborrhoe der Kopfhaut: 1 TL Dermowas auf 1/8 l warmes Wasser

Die genauen Anwendungshinweise findet ihr im Beipackzettel.

Dermowas – Erfahrungen

Erfahrungsberichte und Meinungen von Anwendern zu Dermowas findet ihr unter anderem hier:

Angaben zum Hersteller

Dr. August Wolff GmbH & Co. KG Arzneimittel

http://www.wolff-arzneimittel.de

Sudbrackstraße 56
33611 Bielefeld
Telefon: +49 521 8808-05
Telefax: +49 521 8808-465
E-Mail: info@wolff-arzneimittel.de
 


Das könnte Dich auch interessieren:

  1. Linola Gesicht Linola Gesicht ist ein Produkt der Marke Linola von Dr....
  2. Medikamentenakne Von einer Medikamentenakne ist dann die Rede, wenn Arzneimittel aufgrund...
  3. Grundlagenbestandteile von Arzneimitteln In Cremes, Salben, Lotionen, Pudern, Tabletten und anderen Arzneimittelformen sind...
  4. Schafmilchseife Schafmilchseife ist ein Produkt, das aus Schafmilch gewonnen wird, überwiegend...
  5. Linola Sept Linola Sept ist eine Creme zur Anwendung auf abgeschürfter, entzündeter...

Kommentare sind geschlossen.