});

Bockshornklee-Samen, Nachtkerzenöl und B2 in einer Kapsel

Zur täglichen Pflege der belasteten Schuppenflechte-Haut können auch pflanzliche Präparate zur Einnahme hinzugezogen werden. Extrakte von Pflanzen mit heilsamen Eigenschaften gibt es zum Beispiel als Kapseln in der Apotheke. Patienten von Hautkrankheiten ist das Nachtkerzenöl schon lange bekannt. Doch auch Bockshornklee-Samen können Linderung verschaffen. Inzwischen gibt es auch Kapseln, die beide Wirkstoffe zusammen mit Vitamin B2 kombinieren.

Vertrieben werden die Kombikapseln zum Beispiel von Arcon unter dem Namen „Arcon-Dermal Hautschutz“. Arcon ist bereits seit den 80er Jahren auf das Bockshornklee spezialisiert. Zunächst als Mittel gegen Haarausfall konzipiert, stellte sich bald heraus, dass Bockshornklee auch bei Hautkrankheiten helfen kann.

Bockshornklee kommt aus Südwestasien sowie aus dem Gebiet östlich des Mittelmeers. Neben viel Eiweiß enthalten die Samen reihenweise ätherische Öle, Bitterstoffe und Gerbstoffe. Nachtkerzenöl wurde unter anderem von den Indianern als Mittel gegen kranke Haut eingesetzt.

Beide Stoffe sollen Entzündungen, Rötungen und Juckreiz lindern. Nebenwirkungen sind keine bekannt – die Kapseln sollten nur nicht auf nüchternen Magen genommen werden.

Anmerkung: derzeit scheinen die Kapseln nicht mehr von Arcon angeboten werden – wenn jemand alternative Hersteller kennt: bitte melden!
 

 


Das könnte Dich auch interessieren:

  1. Nachtkerzenöl Nachtkerzenöl ist das Öl, das aus der Nachtkerze gewonnen wird,...
  2. Nuss-, Fisch-, und Samen-Allergie – Prognose Nuss-Allergie Nussallergien verschwinden noch seltener als Erdnuss-Allergien (die Erdnuss zählt...
  3. Nachtkerzenöl Nachtkerzen (Oenothera biennis L.) gehören zur Pflanzengattung der Nachtkerzengewächse. Sie...
  4. Nachtkerzenöl und Borretschsamenöl gegen Neurodermitis Nachtkerzenöl und Borretschsamenöl (wie in Glandol) können nicht nur zur innerlichen...
  5. Hamamelis gegen Neurodermitis Hamamelis ist auch als virginianische Zaubernuss bekannt. In Nordamerika wurde...

Dein Kommentar

*